zurück zur Übersicht

Riwo BZ

Die Riwo BZ-Einheiten sind vollautomatische Einheiten zum Setzen von Blindnieten und Dichtstopfen und sind für den stationären Einsatz innerhalb einer automatisierten Anlage konzipiert.

Automatisierte Verarbeitung Blindniete

Die Riwo BZ-Einheit besteht aus dem pneumatisch-hydraulischen Setzgerät RivSys BZ 18-30, beziehungsweise aus dem RivSys BZ DIII, welches an einer pneumatischen Lineareinheit adaptiert ist und verfügt über eine integrierte Verbinderübergabe-Einheit. Die Verbinderübergabe-Einheit befindet sich an einer Schwenkvorrichtung, welche den Verbinder in die Übergabeposition bringt.

Beide Einheiten können mit oder ohne unsere Prozessüberwachung DMSD-2G ausgeführt werden.